Monat: Januar 2018

Scharfer Kohl: vegetarische Grünkohl-Penne mit Chili

Panama Quadrat: Scharfe Grünkohl-Penne

Winterzeit ist Kohlzeit und ich finde wenn die Temperaturen sinken, darf es auch ein bisschen schärfer sein. Markus und ich essen wirklich gerne Kohl und experimentieren im Moment mit verschiedenen Sorten und Rezepten. Eines unserer liebsten Kohlrezepte, das uns nun schon einige Jahre begleitet und in unserer Küche immer wieder gekocht wird, sind feurig-scharfe Grünkohl-Penne.

Weiterlesen

Aufbewahrungsbox mit Beton und Kork

Panama Quadrat: Upcycling: Aufbewahrungsbox mit Beton und Kork

Ordnung muss sein. Aber viele Dinge lassen sich einfach nicht vernünftig sortieren. Kleinkram bewahre ich deshalb – wie wohl die meisten Menschen – gerne in Schachteln und Boxen auf. Im Laufe der Jahre haben sich so einige Boxen angesammelt, von denen ich viele irgendwann nicht mehr schön fand. Früher habe ich diese dann oft ausgemistet oder verschenkt. Inzwischen greife ich jedoch viel lieber zu Pinsel und Acryl-Farbe. Allerdings gibt es mit Acryl-Farbe ein Problem: Selbst wenn man die Farbe komplett trocknen lässt, bleiben die Boxen später oft am Untergrund haften. Vor allem, wenn der Inhalt etwas schwerer ist. Das Problem hatte ich übrigens auch, wenn ich nach der Farbe mit einem Schutzlack darüber gegangen bin. Und ich persönlich finde auch, dass Acryl-Farbe auf Pappboxen keine besonders schöne Haptik hat – aber das ist Geschmacksache. Zum Glück gibt es  aber auch Acryl-Farbe in Beton-Optik. Ich persönlich mag Beton beziehungsweise Betonoptik sehr gerne. Ebenso wie Kork. Dass hast du ja schon bei meiner Klemmbrett-Pinnwand gesehen. Die Kombination der beiden Materialien finde ich besonders schön. Sie ist rustikal und trotzdem gemütlich. Außerdem wollte ich schon immer einmal Acryl-Farbe in Betonoptik ausprobieren, wusste aber nie genau wofür ich sie benutzen könnte. Da kommt ein Upcycling für eine Aufbewahrungsbox mit Beton und Kork doch genau richtig!

Weiterlesen

Violette Kartoffelsuppe: Der Klassiker mal anders!

Panama Quadrat: Violette Kartoffelsuppe mit Pumpernickel-Crunch, Speck und Sahne.

Vor einiger Zeit habe ich beim Kartoffelbauern unseres Vertrauens auf dem Wochenmarkt hier in Münster lilafarbene Kartoffeln entdeckt und war total fasziniert. Und natürlich hatte ich direkt eine Millionen Ideen im Kopf, was man mit den violetten Knollen alles anstellen könnte. So ist das bei uns meist: Ich habe spontan eine Rezeptidee und Markus muss diese dann irgendwie umsetzen. In diesem Fall habe ich es ihm leicht gemacht und mir eine Kartoffelsuppe gewünscht.

Weiterlesen

Winterliche Apfel-Zimt-Cupcakes

Panama Quadrat: Apfel-Zimt-Cupcakes sind einfach lecker.

Die meisten Menschen würden zwar sagen, dass sie den Sommer lieber mögen. Aber wir müssen doch alle zugeben, dass  es etwas gibt, das den Winter unschlagbar macht: Gemütlichkeit. Ich finde es gibt nichts schöneres als erst einen Spaziergang in der Kälte zu machen und sich anschließend im Warmen einzukuscheln. Heiße Schokolade trinken, dicke Kuschelsocken, Wolldecken und Kerzenschein. Alles Dinge, die es im Sommer nicht gibt.Und dann ist da noch warmer Apfelkuchen oder eben winterliche Apfel-Zimt-Cupcakes.

Weiterlesen

Selbstgemachte Gnocchi – aber glutenfrei!

Panama Quadrat: Gnocchi funktionieren auch glutenfrei: Mit Kartoffelmehl.

Gnocchi sind – entgegen einiger hartnäckiger Gerüchte – keine Nudeln, aber sie sind eine wirklich leckere Alternative. Die fluffigen, leicht matschigen italienischen Kartoffelklösschen passen hervorragend zu allen möglichen Saucen. Aber auch einfach nur in einer Pfanne angebraten, mit etwas Butter und Salbei oder anderen Kräutern und Parmesan, schmecken sie ganz ausgezeichnet. Voraussetzung ist natürlich, dass sie selbstgemacht sind – da bin ich pingelig. Obwohl ich zugeben muss, dass wir deshalb eher selten Gnocchi machen, denn obwohl gar nicht viele Zutaten nötig sind, ist es doch mit etwas Aufwand verbunden. Aber es lohnt sich!

Weiterlesen

DIY Klemmbrett-Pinnwand mit Last Minute Kalender

Panama Quadrat: Klemmbrett-Pinnwand auf dem Schreibtisch.

Schon vor längerer Zeit habe ich im Bastelgeschäft Klemmbrett-Klammern entdeckt und hatte direkt jede Menge Ideen, was ich daraus basteln könnte. Deshalb ist die Klammer sofort in meinen Einkaufskorb gewandert. Bei Pinterest habe ich mir dann noch ein paar Inspirationen geholt und mich letztlich für eine Klemmbrett-Pinnwand mit einem Kalender entschieden. Das ist super schnell und vor allem super einfach umgesetzt. Es ist nicht einmal viel Material notwenig: Eine Klemmbrettklammer, eine MFD-Platte, etwas Farbe, Dekoband und schon kann es los gehen. Aber jetzt noch einmal im Detail.

Weiterlesen