Schnelle Buttermilch Cupcakes mit Zitrone

Cupcakes mit Buttermilch und frischer Zitrone – perfekt für den Sommer | Panama Quadrat

Buttermilch Cupcakes mit frischer Zitrone – klingt super, oder? Wer jetzt aber eine süße Sünde erwartet, wird bei diesem easy peasy Rezept wahrscheinlich enttäuscht sein. Süß sind die kleinen Cupcakes nur ein ganz kleines bisschen – vor allem sind sie nämlich sommerlich-zitronig und schmecken herrlich nach frischer Buttermilch. 

Mini Cupcakes: Buttermilch und Zitrone | Panama Quadrat

Die perfekte Kombination: Buttermilch und Zitrone

Manchmal sind es die einfachen Dinge, die uns am glücklichsten machen. Zum Beispiel, wenn man im Sommer spontanen Heißhunger auf Kuchen verspürt und ein Knaller-Rezept für Buttermilch Cupcakes mit Zitrone hat. Für die muss man sich schließlich nur eine halbe Stunde gedulden und schon stehen sie auf dem Tisch. 

Das einzig blöde an dem Rezept: Beim Topping habt ihr die Qual der Wahl! Frischkäse-Frosting oder doch lieber die süße Variante mit Zitronen-Zuckerguss? 

Buttermilch Cupcakes mit frischer Zitrone – sommerlich lecker | Panama Quadrat

Sommerliche Buttermilch Cupcakes mit frischer Zitrone

Zutaten für 9 Mini Cupcakes

  • 3-5 EL Buttermilch
  • 1 unbehandelte Bio-Zitrone (Abrieb)
  • 60 g brauner Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 60 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 100 g Mehl 
  • 1 TL Backpulver

Das Mehl kannst du – wie fast immer – 1:1 mit glutenfreiem Mehl ersetzen. Das gibt es zum Beispiel im Reformhaus und inzwischen auch in fast jedem Supermarkt. 

Die Kombination von Buttermilch und Zitrone ergibt den absoluten Sommer-Cupcake-Traum | Mit wenig Zucker nur ein kleines bisschen süß und vor allem unfassbar zitronig | Das easy peasy Rezept für die Cupcakes mit Buttermilch und Zitrone gibt es jetzt auf dem Blog | Panama Quadrat – der Foodblog aus Münster

Für das Frischkäse-Topping

  • 150 g Frischkäse
  • 2-3 TL Vanillezucker 
  • 200 ml Sahne
  • 1/2 Zitrone (Saft)

Für den Zitronen-Zuckerguss

  • 200 g Puderzucker
  • 1 Zitrone (Saft)

Backe, Backe, Buttermilch Cupcakes

Den Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Für die Cupcakes dann zunächst die Butter mit dem braunen Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Das Ei verquirlen und anschließend unter die Butter-Zuckermischung rühren. Das Mehl und das Backpulver hinzugeben und unterheben. Die Zitrone abreiben, den Saft auspressen und zu Seite stellen. Die Buttermilch und den Zitronen-Abrieb hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. 

Den Teig anschließend mit zwei Teelöffeln in die Cupcake-Form verteilen. Eine Silikonform musst du in der Regel nicht einfetten. Bei einer festen Form empfehle ich dir, diese zunächst mit etwas Butter einzustreichen, damit du die Cupcakes später leichter herausnehmen kannst. 

Danach die Cupcakes für 15 bis 20 Minuten backen. Mit einer Stäbchenprobe kannst du testen, ob sie fertig sind. Dafür einfach einen Holzspieß in die Cupcakes stechen und wieder herausziehen. Bleibt noch Teig daran kleben, müssen sie noch ein bisschen im Backofen bleiben, wenn nicht, sind sie fertig! 

Unwiderstehlich lecker: Buttermilch Cupcakes | Panama Quadrat

Frischkäse Topping

Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Den Frischkäse mit dem Saft der Zitrone abschmecken. Anschließend den Frischkäse unter die Sahne heben und das Topping für 10 bis 15 Minuten kalt stellen. 

Wenn die Buttermilch Cupcakes vollständig ausgekühlt sind, kannst du anschließend das Topping mit dem Spritzbeutel auf ihnen verteilen. 

Zitronen-Zuckerguss

Wer es eilig hat und es lieber etwas süßer mag, kann die Buttermilch Cupcakes auch mit Zitronen-Zuckerguss toppen. Dann lassen sie sich auch ganz leicht einpacken und unterwegs genießen. 

Dazu einfach den Puderzucker mit dem Saft einer Zitrone und etwas lauwarmen Leitungswasser zu einem klebrigen Zuckerguss verrühren und diese anschließend auf den Cupcakes verteilen. 

Sommerliche Buttermilch Cupcakes mit Zitrone | Panama Quadrat

Du bist eine richtige Naschkatze? 

Dann probier doch gerne auch meine anderen Cupcake-Rezepte. Wie wäre es zum Beispiel mit köstlichen Cupcakes mit Limette und weißer Schokolade? Oder dürfen es doch lieber Deep Chocolate Muffins mit Salzkaramell sein? Kein Problem! Gib doch einfach mal „Cupcakes“ in der Suche ein, da wirst du sicher fündig! 

Buttermilch-Cupcakes backen | Panama Quadrat

Übrigens: Ich freue mich riesig über Fotos! Wenn du also eines der Rezepte aus dem Panama Quadrat ausprobierst, verlink mich doch gerne auf Instagram mit #panamaquadrat

Jetzt wünsche ich dir aber erstmal viel Spaß beim Backen und guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.