Glutenfreie Kaspressknödel mit Rotwein-Peperonata

Glutenfreie Kaspressknödel mit Rotwein-Peperonata | Panama Quadrat

Das ist doch alles Käse. Ja, und das ist auch gut so! Schließlich haben heute super leckere Kaspressknödel ihren Weg in die Pfanne gefunden. Ich korrigiere: Super leckere und vor allem glutenfreie Kaspressknödel.

Die würzige Rotwein-Peperonata ist die perfekte Ergänzung für glutenfreie Kaspressknödel | Panama Quadrat

Das klingt doch hervorragend, oder? Zumindest für alle, die so wie ich, der österreichischen Küche verfallen sind. Dafür würde ich sogar jedes Gericht aus bella Italia stehen lassen. Und weil glutenfreie Kaspressknödel noch nicht genug sind, setzen wir noch einen drauf: Bei uns kommen die glutenfreie Kaspressknödel nämlich mit einer herrlich würzigen Rotwein-Peperonata auf den Teller. 

Glutenfreie Kaspressknödel mit würzigem Bergkäse und mildem Emmentaler | Panama Quadrat

Glutenfrei und lecker!

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Als Markus und ich die Kaspressknödel zum ersten Mal gekocht haben, waren sie noch mit normalem Toastbrot – also alles andere als glutenfrei. Und genau da lag das Problem. Ich finde es nämlich unfassbar ungerecht, dass jemand, der an einer Glutenunverträglichkeit leidet oder gar Zöliakie hat, nicht in den Genuss dieses Gerichts mit Lieblingsessen-Potenzial kommen konnte. Deshalb haben wir bei unserem zweiten Versuch einfach mal glutenfreies Toastbrot verwendet. Und siehe da: Es hat geklappt und geschmacklich nicht einmal einen Unterschied gemacht. 

Wenn ihr nicht auf Gluten verzichten müsst, könnt ihr übrigens auch ganz normales Vollkorntoastbrot nehmen. Das ist euch überlassen. 

Glutenfreie Kaspressknödel | Das ist doch alles Käse | Zutaten | Panama Quadrat

Glutenfreie Kaspressknödel

Zutaten

  • 100 g Emmentaler
  • 200 g Bergkäse
  • 300 g (glutenfreies) Vollkorntoastbrot
  • 200 ml Milch
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer und frische Muskatnuss
  • Butter zum Braten

Anleitung

Den Käse reiben. Die Petersilie hacken. Das Toastbrot fein würfeln. Die Milch aufkochen. Anschließend über das gewürfelte Toastbrot geben und für etwa 10 Minuten einweichen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Eier verquirlen und mit dem geriebenen Käse und der Petersilie unterrühren. Die Masse 20 bis 30 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit schon die Rotwein-Peperonata vorbereiten. 

Die Knödelmasse zuerst zu Kugeln drehen und anschließend in der Hand zu Talern formen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die glutenfreien Kaspressknödel darin goldbraun anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und mit der Rotwein-Peperonata servieren. 

Glutenfreie Kaspressknödel, herrlich würzige Rotwein-Peperonata | Einfach lecker | Panama Quadrat

Rotwein-Peperonata

Zutaten

  • 2 große Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 200g Dosentomaten (in Stücken)
  • 50 g Tomatenmark
  • 200 ml Rotwein
  • 3-4 ELOlivenöl
Würzige Rotwein-Peperonata und dazu glutenfreie Kaspressknödel | Panama Quadrat

Anleitung

Den Knoblauch abziehen und hacken. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Paprika entkernen, in große Streifen schneiden und anschließend mit dem Sparschäler die Haut abziehen. Zum Schluss die Paprika grob würfeln. Den Knoblauch, die Schalotten und die Paprika in einer großen Pfanne in etwas Olivenöl andünsten. Mit Rotwein ablöschen. Die Dosentomaten und das Tomatenmark hinzugeben und das Ganze für etwa 20 Minuten bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel reduzieren lassen. Zwischendurch umrühren. Solange die Peperonata köchelt, kannst du schon die Kaspressknödel formen und anbraten. Anschließend beides zusammen auf einem Teller servieren und schon kann der glutenfreie Genuss los gehen. 

Glutenfreie Kaspressknödel mit würziger Rotwein-Peperonata | Pin it on Pinterest | Panama Quadrat

Salat dazu?

Glutenfreie Kaspressknödel mit Rotwein-Peperonata werden perfekt ergänzt durch einen leckeren Salat. Da kannst du nehmen, was immer gerade Saison hat: Feldsalat, Rucola oder Gurkensalat – was immer dir schmeckt, darf mit auf den Teller. Du hast Lust auf noch mehr glutenfreie österreichische Küche? Dann solltest du mal unseren Kartoffelschmarrn mit Speck und Lauch ausprobieren.

Perfekt für die Mittagspause im Büro

Übrigens schmecken glutenfreie Kaspressknödel auch hervorragend kalt. Du kannst dir also ohne Bedenken eine größere Portion zubereiten und hast am nächsten Tag eine perfekte Mittagsmahlzeit für’s Büro. 

Glutenfreie Kaspressknödel perfekt ergänzt durch würzige Rotwein-Peperonata | Pin it on Pinterest | Panama Quadrat

Du hast die glutenfreien Kaspressknödel ausprobiert? Dann würde ich mich riesig über Bilder freuen! Markier mich doch einfach mit #panamaquadrat auf Instagram, dann kann ich deine Fotos ganz leicht finden und in meiner Story teilen. Ich freue mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.