DIY Osterhasen aus Holzperlen

Panama Quadrat: DIY Osterhase aus Holzperlen.

Ostern steht vor der Tür. In knapp zwei Wochen hoppelt der Hase schon durch den Garten und versteckt bunte Eier und hoffentlich auch ein bisschen Schokolade – ich bin schließlich kein Fan von gekochtem Ei. Mit Ostern ist es so eine Sache. Ich kann mir nie merken, ab wann ich die Osterdeko aufstellen kann. Gibt es da überhaupt eine Regel? Naja, deshalb bin ich jedenfalls  jedes Jahr zu spät dran. So auch dieses Jahr. Trotzdem wollte ich die Oster-Dekoration unbedingt selbst basteln. Zumindest teilweise. Im Bastelladen habe ich schließlich riesige Holzperlen entdeckt und hatte eine Idee. Wie wäre es mit einem DIY Osterhasen aus Holzperlen und Draht? Wunderschön schlicht und im minimalistischen Skandistyle! Genau mein Geschmack.

Panama Quadrat: DIY Osterhase aus Holzperlen in drei Größen.

Osterhasen aus Holzperlen und Draht selber basteln

Material und Werkzeug:
  • 1 große Holzperle (etwa 7 cm)
  • 1 mittlere Holzperle (etwa 5 cm)
  • etwa 40 kleine Holzperlen (etwa 6mm)
  • Basteldraht (z.B. diesen)
  • Kneifzange
  • Heißkleber
Zuerst die Ohren

Zuerst zwei je etwa 80 cm lange Stücke von dem Draht abschneiden. Dann auf jedes der beiden Drahtstücke 17 von den kleinen Perlen aufziehen und zwar so, dass die Perlen mittig von den Drahtstücken sind. Die beiden Enden des Drahts direkt unter den Perlen ein bis zwei Mal umeinander drehen und dadurch fixieren. Eine weitere von den kleinen Perlen über beide Drahtenden ziehen. Das Ganze noch einmal wiederholen – schließlich braucht ein Osterhase zwei Ohren.

Panama Quadrat: DIY Osterhase aus Holzperlen – erst die Ohren.

Panama Quadrat: DIY Osterhase aus Holzperlen – erst die beiden Ohren.

Die Ohren an den Kopf anbringen

Anschließend noch eine kleine Perle nehmen und die Enden der Ohren von der jeweils entgegengesetzten Richtung hindurch ziehen. Danach können die mittelgroße und vier bis fünf von den kleinen Perlen über die vier Drahtenden gezogen werden.

Panama Quadrat: Osterhasen aus Holzperlen – die Ohren an den Kopf anbringen.

Panama Quadrat: DIY Osterhasen aus Holzperlen basteln.

Die Drähte danach um die unterste kleine Perle biegen, durch die Perle darüber führen und dann ein paar mal um den Draht herumwickeln, sodass das Ende nicht mehr aufgeht. Das ist ein wenig Frickelarbeit aber mit Geduld und Fingerspitzengefühl gelingt es auf jeden Fall.

Panama Quadrat: DIY Osterhasen aus Holzperlen basteln - Teil 2.

Kopf und Körper verbinden und fixieren

Das Ganze anschließend in die große Holzkugel stülpen und nach Bedarf noch mit Heißkleber fixieren. Wenn du magst kannst du auch noch einen kleinen Puschelschwanz aus Watte ankleben oder die Holzperlen mit Acrylfarbe anmalen. Ich wollte den Hasen lieber schlicht halten, deshalb habe ich darauf verzichtet. Aber das ist Geschmacksache.

Panama Quadrat: Osterhasen aus Holzperlen – zum Schluss den Kopf auf die große Holzperle setzen und fixieren.

Fertig ist der DIY Osterhase

Ich mag meinen Osterhasen aus Holzperlen unheimlich gerne. Er passt einfach super in unsere Wohnung und ist durch seine Schlichtheit auffällig unauffällig. Übrigens musst du den Hasen nicht unbedingt genauso groß basteln, wie ich. Es ist nur wichtig, dass die kleinen Perlen so groß sind, dass sie die Bohrung der mittleren Perle verschließen und in der großen Holzperle verschwinden können. Ich überlege gerade, ob ich noch ein paar in einem etwas kleineren Format mache und zu Ostern verschenke. Das wäre doch ein ganz schöne Idee. Mal sehen, ob ich am Wochenende noch Zeit dafür finde.

Übrigens hat mich Julia von Naschenmitdererdbeerqueen.de, zur Blogparty Hasengrüße eingeladen, die sie gemeinsam mit Anika von vergissmein-nicht.de, Marileen von holzundhefe.de, Jenny von tulpentag.de, Jules von julesmoody.com und Yvonne von mohntage.com veranstaltet. Vielen Dank, liebe Juli! Da bin ich doch gern dabei!

Nutzt du Pinterest? Wenn ja habe ich hier wieder eine Vorlage zum Pinnen für dich.

Panama Quadrat: DIY Osterhasen aus Holzperlen - Pinterest.

4 Kommentare

    • Hallo Barbara,

      vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Ich mag auch total gerne Basteleien mit Holzperlen. Deshalb kommen demnächst auch noch mehr Ideen dazu auf dem Blog online.

      Liebe Grüße zurück

      Jenni

  1. Hi Jenni,
    schön, dass du mitmachst 🙂
    Ich dekoriere eigentlich gar nicht mehr zu Ostern, aber deine Idee finde ich einfach auch süß, um sie mit Kindern umzusetzen!

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.