Schlagwort: Sonntagsglück

Minimalismus: Warum weniger manchmal mehr ist

Minimalismus als Lebenseinstellung ist kein Wettbewerb: Warum manchmal weniger mehr ist | Das Sonntagsglück | Panama Quadrat

Sonntagsglück #2:

Minimalismus klingt so unfassbar verlockend: Wer wünscht sich nicht weniger Stress, weniger Chaos, weniger Putzen und Aufräumen und einfach mehr Zeit für das, was glücklich macht? Also ich kann ja nur für mich sprechen aber ich finde das hört sich nach einem perfekten Leben an. Allerdings bin ich auch jemand, der nicht besonders glücklich ist, mit vollgestopften Regalen und Schränken, jede Menge Nippes und überflüssigem Zeug. Wenn ich ehrlich bin, überfordert mich das sogar. Und dass ich gerne aufräume und aussortiere, habe ich ja schon einmal verraten. Macht mich das zu einem Minimalisten? Und möchte ich das überhaupt sein? Was ist Minimalismus eigentlich? Und was hat das alles mit diesem „glücklich sein“ zutun?

Weiterlesen

Sonntagsglück und Neuigkeiten aus dem Panama Quadrat: Wie es mit dem Bloggen weitergeht!

Sonntagsglück & Neuigkeiten: Wie es mit dem Bloggen weitergeht und was sich auf dem Blog von jetzt an ändern wird | Panama Quadrat

Sonntagsglück #1:

Diesen Sommer war ich ziemlich frustriert, weil ich mir den Fuß gebrochen hatte und zum Stillsitzen beziehungsweise Liegen verdammt war. Und nachdem ich irgendwann das gesamte Netflix und Prime Angebot auswendig konnte, blieben mir nur noch meine Gedanken. Und die drehten sich vor allem darum, was dieser Blog für mich ist, in welche Richtung ich damit gehen möchte und was ich eigentlich für ein Ziel damit verfolge. Es ging also um die alles entscheidende Frage, wie es mit dem Bloggen weitergeht. Vornweg: Es geht weiter, denn ich liebe diesen Blog. Und weil ich auch eine Antwort auf die Frage aller Fragen gefunden habe, gibt es heute Neuigkeiten aus dem Panama Quadrat und ein bisschen Sonntagsglück!

Weiterlesen